Nachrichten zum Thema Kreistagsfraktion

Kreistagsfraktion informiert sich über aktuelle Sorgen und Probleme in der Landwirtschaft 26.11.2020 | Kreistagsfraktion


Die heimische Landwirtschaft hat nicht nur durch die Corona Pandemie Probleme. Die SPD Kreistagsfraktion führte deshalb eine Diskussion mit BBV Kreisobmann Josef Fütterer.

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Neustadt WN am 26.11.2020

 

Entwicklung am Freizeitsee Dießfurt vorantreiben 10.11.2020 | Kreistagsfraktion


Bürgermeister Bernhard Stangl (fünfter von rechts) berichtete unter Einhaltung des gebotenen Sicherheitsabstandes der SPD Kreistagsfraktion von den möglichen künftigen Entwicklungen am Freizeitsee Dießfurt. Gemeinsam müsse diese vorangetrieben werden, so Stangl und sein Bürgermeisterkollege Thorsten Hallmann aus Schwarzenbach.

 

Nicht nur die Schönheit der Natur und des Gewässers des Freizeitsees Dießfurt beeindruckte die SPD Kreistagsfraktion, vielmehr ging es um deren weitere zukünftige Entwicklung.

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Neustadt WN am 10.11.2020

 

Theisseiler wünschen sich Radwegeanschluss 18.09.2020 | Kreistagsfraktion


Theisseiler wünschen sich Radwegeanschluss
SPD-Kreistagsfraktion sieht Handlungsbedarf

Theisseil. (mef) Johann Kett und Johannes Arndt baten die SPD-Kreistagsfraktion um Unterstützung bei einem inzwischen jahrelangen Anliegen: Die Theisseiler wünschen sich eine Radwegeanschluss, hörten die Räte in ihrer Sitzung im Landgasthof Kett. Die Gemeinde sei ein weißer Fleck auf der Radwegekarte des Landkreises, hielt Fraktionsvorsitzender Günter Stich fest.

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Neustadt WN am 18.09.2020

 

SPD-Kreistagsfraktion fordert Radweg für NEW 43 08.07.2020 | Kreistagsfraktion


Eschenbach.

Für einen Radweg zwischen Kirchenthumbach und der Holzmühle  macht sich SPD-Kreistagsfraktion stark.

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Neustadt WN am 08.07.2020

 

SPD Kreistagsfraktion befasst sich mit Blühstreifen 26.05.2019 | Kreistagsfraktion


Diplombiologin Mathilde Müllner informierte die SPD Kreisräte über die Umsetzung des „Blühpaktes Bayern“.

 

Pressath. (mef) Der Erhalt und die Schaffung von blütenreichen Wiesen, Wegsäumen sowie Brach- und Blühflächen stellte die SPD Kreistagsfraktion in den Mittelpunkt ihrer Sitzung im Pressather Rathaus. Was können insbesondere die Gemeinden hier mit beitragen? Eingeladen hatte Fraktionssprecher Günter Stich hierzu Diplom Biologin Mathilde Müllner vom der Naturparkstelle im Landratsamt.

 

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Neustadt WN am 26.05.2019

 

RSS-Nachrichtenticker


RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Besucher:813373
Heute:16
Online:2