SPD Ortsverein Pressath

Baustelle beim Vereinshaus besichtigt 01.10.2018 | Ortsverein


SPD-Kandidatinnen Jutta Deiml und Brigitte Scharf informierten sich bei Bürgermeister Werner Walberer

Auf „Rathaus-Sommertour“ sind derzeit die beiden SPD-Direktkandidatinnen für den Landtag und den Bezirkstag unterwegs: In Pressath wurden Jutta Deiml und Brigitte Scharf von Bürgermeister Werner Walberer, SPD-Fraktionssprecher Franz Floth sowie SPD-Ortsvorsitzender Sabine Eichermüller begrüßt. Walberer stellte den beiden Kommunalpolitikern die Kommune vor, ausführlich beleuchtete er dabei die positive Stadtentwicklung in den vergangenen Jahren.

Veröffentlicht am 01.10.2018

 

SPD Sommerfest 28.08.2018 | Ortsverein


Sommerfest der Pressather SPD

Heiß her ging es beim diesjährigen Sommerfest. Bei fast schon tropenhaften Temperaturen feierte die Pressather SPD den Sommer.

Im Hans-Ficker-Vereinsheim fand das traditionelle Kaffeekränzchen statt, bei dem die SPD-Frauen wieder einmal ihre exzellenten Backkünste unter Beweis stellten.

Veröffentlicht am 28.08.2018

 

Dämmerschoppen 16.07.2018 | Kommunalpolitik


Einladung
zum
Dämmerschoppen

Thema: Rente (Flexirente, Mütterrente und vieles mehr)
Früher oder später betrifft es uns alle.


Brigitte Scharf, Kreisrätin und Kandidatin für den Bezirkstag, hält einen Vortrag zu diesem Thema und steht für Fragen zur Verfügung.

Der SPD Ortsverein Pressath lädt die Bevölkerung dazu herzlich ein.

Veröffentlicht am 16.07.2018

 

Europa ist die Antwort 12.12.2018 | Europa


Die kommenden Jahre werden entscheidend dafür sein, ob wir die großen Aufgaben der Zeit gemeinsam anpacken – und bewältigen. Ob wir der europäischen Idee neuen Schub geben. Oder ob der Weg zurück führt in nationalstaatliches Klein-Klein – und wir die Weltpolitik der anderen nur an der Seitenlinie kommentieren und erdulden.
Um nichts weniger geht es bei der Europawahl.

Und wir sind klar: Wir wollen nicht zurück. Wir wollen auch nicht stehen bleiben, sondern vorankommen. Die europäische Politik wird von den Menschen daran gemessen, was sie für die Zukunft anzubieten hat und was sie durchsetzt. Ob sie die nötige Haltung mitbringt, Klarheit und Moral, Inhalt und Emotion.

Europa muss wieder für gemeinsame Ziele stehen. Menschlichkeit und Menschenrechte, soziale Steuerung der Globalisierung und Schutz vor ihren negativen Wirkungen, Begrenzung der Macht der international agierenden Wirtschaft, konsequenter Klimaschutz und Schutz unserer Demokratie vor Manipulationen in der digitalen Welt: All das sind Herausforderungen, die von Nationalstaaten schon lange nicht mehr alleine bewältigt werden können. Auch für Deutschland gibt es nur eine gute Zukunft, wenn es eine europäische ist. Ein starkes Land in einem starken Europa: Eines geht nicht ohne das andere.

Veröffentlicht von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR am 12.12.2018

 

SPD Kreistagsfraktion vom Dorfladen begeistert 10.12.2018 | Kreistagsfraktion


Das Bürgerprojekt „Dorfladen“ habe Schwarzenbach eine neue Lebensqualität verliehen. Die SPD Kreistagsfraktion hatte anlässlich ihrer Sitzung dafür lobende Worte.

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Neustadt WN am 10.12.2018

 

RSS-Nachrichtenticker


RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Besucher:649881
Heute:26
Online:1
 

Suchen

 

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

 

News BayernSPD

Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen • alle 40 Geschäftsstellen in Bayern bleiben erhalten …

von: SPD-Landesgruppe Bayern | Martin Burkert, Vorsitzender Der Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion, zum 75. Geburtstag von Renate Schmidt. …