Die Pressather SPD trauert um sein Ehrenmitglied Franz Floth

Veröffentlicht am 02.02.2023 in Ortsverein

Mit großer Bestürzung mussten wir den Tod unseres langjährigen Parteifreundes vernehmen. Franz Floth fand den Weg bereits in jugendlichen Jahren über die damaligen „Falken“ zur SPD. Im Januar 1971 trat er dann dem Ortsverein bei. Über die Jahrzehnte hinweg war unser Franz ein kluger Ratgeber, Motor und Antreiber zugleich. Als Kassier hat er die Arbeit unseres Ortsvereins seit 1985 wesentlich geprägt. Dafür wurde ihm 2022 die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

Mit großem Engagement und einem stets offenen Ohr hat er die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger im Pressather Stadtrat von 1987 bis 2022 vertreten. Er hatte immer das Wohl der Stadt als Ganzes und der Gesamtbevölkerung im Blick. Von 2002 bis 2022 war er Fraktionssprecher und hat hier viele Entwicklungen vorangetrieben die unser Gemeindeleben auch in Zukunft noch prägen werden.

Franz Floth hat durch sein unermüdliches Wirken bleibende Spuren im  Ortsverein und der Stadtratsfraktion hinterlassen.

Viele persönliche Erinnerungen werden mit ihm dauerhaft verbunden bleiben. Wir verlieren einen guten Freund und Weggefährten.

 

Bundestagsabgeordnter Uli Grötsch

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

News BayernSPD

Die Spitzenkandidatin der SPD für die Europawahl und Vizepräsidentin des Europaparlaments, Katharina Barley, ist am Dienstag, 28. Mai, auf Wahlkampf-Tour in Bayern unterwegs. …

BayernSPD-Landesvorsitzende Ronja Endres ist am 19. Mai mit dem Generalsekretär der SPD, Kevin Kühnert, bei einem Europawahlkampftermin der SPD in Coburg zu Gast. Unter dem Motto …

Besucher:845003
Heute:178
Online:3